• claudiaweiss5

Welche Standards brauchen wir fürs Homeschooling?

Diese Frage stellte sich Uwe Ebbinghaus in einem FAZ-Artikel schon im Mai 2020 - lange bevor deutsche Schulen in die Sommerpause gingen. Im September 2020 hat sich die Situation nicht wirklich geändert. Die Lehrkräfte haben immer noch keine Gestaltungsorientierung erhalten und Antworten auf die Fragen, wie man Distanzlernen mit Qualität ausgestaltet, was Qualitätskriterien für das Lernen sind, wie alle Schülerinnen und Schüler erreicht werden und welche Bedingungen für die Aufrechterhaltung von guten Lehr-Lernprozessen bereitgestellt werden. Man kann nun auf die Standards warten oder als Lehrkraft selber tätig werden und im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen weiterentwickeln.



14 Ansichten
 

Subscribe Form

©2020 Cooperation Cafe.